Kirchnerschule, 20.01.2021

Liebe Eltern,

die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder haben am 19. Januar weitere Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie sowie eine Verlängerung des Lockdowns bis zum 14. Februar beschlossen. Auf Grundlage dieser Beschlüsse hat die Landesregierung heute in einer Sondersitzung beraten und folgende Regelungen für die Schulen getroffen:

Bis zum 14. Februar bleiben die aktuellen Regelungen an den Schulen in jedem Fall bestehen.

Quelle: https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/regelungen-fuer-den-schulbetrieb

 

An der Kirchnerschule besuchen mehr als 50% der Kinder (Stand: 20.01.2021: 224 Kinder) den Präsenzunterricht (der Schnitt pro Klasse fällt ganz unterschiedlich aus). An weiteren Schulen im Umkreis der Kirchnerschule sieht dies ganz ähnlich aus. Um der Verbreitung der Pandemie aussichtsreich entgegentreten zu können, müssen die Zahlen weiter reduziert werden. Daher hier noch einmal der dringende Appell an alle Familien:

Bitte überprüfen Sie die Möglichkeit des Distanzunterrichts für Ihre Kinder und helfen Sie dabei, die Verbreitung des Virus zu stoppen!

 

 

 

Kirchnerschule, 06.01.2021

Liebe Eltern,

die Hessische Landesregierung hat festgelegt, wie der Schulunterricht zum Start nach den Ferien in der nächsten Woche weitergehen wird. Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz hat dazu heute in Wiesbaden gesagt: „Wir haben uns darauf verständigt, den Weg, den wir in Hessen vor Weihnachten eingeschlagen haben, für die Jahrgangsstufen 1 bis 6 grundsätzlich weiterzugehen. In der Zeit bis zum 31. Januar bleibt die Präsenzpflicht deshalb dort ausgesetzt.“ Weiter appeliert er an alle Eltern die Kinder – wann immer möglich –  im Sinne der Kontaktreduzierung zu Hause zu behalten.

Quelle: https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/start-nach-den-weihnachtsferien

 

 

 

Kirchnerschule, 13.12.2020

Liebe Eltern,

wegen der anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen wird das öffentliche Leben in Hessen ab Mittwoch drastisch heruntergefahren: Geschäfte müssen wieder schließen und die Präsenzpflicht in Schulen wird aufgehoben.

Am Montag und Dienstag bleiben die Schulen in ihrem normalen Betrieb. Von Mittwoch bis Freitag wird die Präsenzpflicht aufgehoben. Anders als vom Bund empfohlen, werden die Schulen in Hessen vor den Weihnachtsferien nicht geschlossen. Grund sei die womöglich nicht umsetzbare Betreuung zuhause, sagte Bouffier. Wer zuhause bleiben könne, solle dies tun. (Quelle: https://www.hessenschau.de)

 

 

 

Kirchnerschule, 30.10.2020

Liebe Eltern,

die stark gestiegenen Infektionszahlen haben Bund und Länder in dieser Woche veranlasst, tiefgreifende Maßnahmen zu beschließen. Priorisiertes Ziel ist es, Schulen und Kindertagesstätten weiter offen zu lassen. Für uns als Grundschule bedeutet dies, konstante Lerngruppen bis zum Ende des ersten Schulhalbjahres zu bilden. Diese Unterrichtsorganisation entspricht der Stufe 2 des Leitfadens zur Schulorganisation unter Pandemie-Bedingungen („Eingeschränkter Regelbetrieb“) und startet an der Kirchnerschule am Dienstag, den 03.11.2020.

Weitere Informationen sowie das aktuelle Schreiben des Kultusministeriums finden Sie unter:

https://kultusministerium.hessen.de/schulsystem/aktuelle-informationen-zu-corona

 

 

 

Kirchnerschule, 29.09.2020

Liebe Eltern,

bei der Elternbriefspende im Februar 2020 kamen unglaubliche 2840€ zusammen. Der Jahrgang 1 und die E1 haben daraus schon einen Zuschuss für die Klassenkasse in Höhe von jeweils 100€ erhalten. Nun sollen auch der Jahrgang 2-4 einen Zuschuss für z.B. Klassen- und Pausenspiele in Höhe von 50,-€ erhalten.

Vielen Dank für Ihre Unterstüzung!

 

 

 

Kirchnerschule, 13.08.2020

Liebe Eltern,

pünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres hat das Hessische Kultusministerium den neuen Hygieneplan vorgestellt:

- Hygieneplan Corona für die Schulen in Hessen vom 12.08.2020 des Hessischen Kultusministeriums

 

Daher haben wir unsere Ergänzung des Hygieneplans ebenfalls angepasst:

- Ergänzung des Hygieneplans der Kirchnerschule - Corona

 

Folgende Hinweise für Eltern und Personal zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern sind ebenfalls lesenswert:

- Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen

 


 

 

Kirchnerschule, 10.08.2020

Liebe Eltern,

die Frühbetreuung findet ab dem 17.08.2020 wie gewohnt statt!

 

 

 

Kirchnerschule, 03.08.2020

Liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Situation können zurzeit für das kommende Schuljahr keine AGs an der Kirchnerschule angeboten werden!

 

 

 

Aufgrund der aktuellen Situation können zurzeit keine AG's an der Kirchnerschule angeboten!!!

Mehr Infos: https://www.kirchnerschule-frankfurt.de/ags/
Aufgrund der aktuellen Situation können zurzeit keine AG's an der Kirchnerschule angeboten!!!

Mehr Infos: https://www.kirchnerschule-frankfurt.de/ags/
Aufgrund der aktuellen Situation können zurzeit keine AG's an der Kirchnerschule angeboten!!!

Mehr Infos: https://www.kirchnerschule-frankfurt.de/ags/

 

 

 

 

 

Willkommen an der Kirchnerschule in Frankfurt am Main!

 

 

 

Neu auf dieser Seite:

 

Zitat des Monats:


"Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung."

Heinrich Heine (deutscher Dichter, Schriftsteller und Journalist *13. Dezember 1797)