Schulinspektion

 

"Zweite Inspektion hessischer Schulen

Erlass vom 20. August 2010

IV.2 – 005.110.000 - 00050

Zielsetzung

Zum 01.01.2011 beginnt der zweite Turnus der vom Ins­titut für Qualitätsentwicklung durchgeführten externen Evaluation von Schulen.

Zielsetzung der Schulinspektion ist es in erster Linie, den Schulen durch den Inspektionsbericht eine spezifi­sche Rückmeldung zur Qualität ihrer Arbeit zu geben, um so eine datengestützte Grundlage für Schulentwick­lungsprozesse bereit zu stellen. Es wird dabei auch fest­gestellt werden, welche Veränderungsprozesse seit der ersten Inspektion stattgefunden haben und welche Ergeb­nisse erzielt wurden.

Darüber hinaus bilden die Schulinspektionsergebnisse in aggregierter Form die Datengrundlage für einen landes­weiten Auswertungsbericht, der einen Beitrag zum hessi­schen bzw. nationalen Bildungsmonitoring darstellt."

(Quelle: www.iq.hessen.de, Stand: 21.09.2012)

 

Hier gibt es den aktuellen Schulinspektionsbericht der Kirchnerschule zur Ansicht:

Schulinspektionsbericht 2012 - Kirchnerschule.pdf (1,3 MB)