Leichtathletikwettbewerb 2017 in Kalbach

 

 

„Wir waren in einer Sporthalle in Kalbach. Dann haben wir uns umgezogen und dann ging es auch schon los. Die erste Disziplin war Sprinten. Beim Sprinten waren wir die Besten. Danach kam der Ausdauerlauf. Der war sehr spannend. Wir sind erster geworden. Beim Weitsprung ging es nicht nur ums Springen, sondern auch um die Zeit. Dabei mussten wir mit einem Bein durch die Ringe springen. In der Pause haben wir bei den Sprintathleten zugeschaut. Die Siegerehrung war auch sehr spannend. Wir haben den 2. Platz geschafft.“ Sahin

 

Herzlichen Glückwunsch!