10. Bornheimer Christbaum-Markt auf dem Fünffingerplätzchen

Am 03.12.216 war es wieder soweit. Die Kirchnerschule, vertreten durch Herrn Loose und vielen Kindern aus dem Jahrgang 4, sang Weihnachtslieder beim 10. Bornheimer Christbaum-Markt auf dem Fünffingerplätzchen. Unterstützt wurden die Kinder dabei vom Posaunenchor der Bornheimer Johannesgemeinde u.a. mit Pfarrer Jürgen Lehwalder. Für ein wenig Wärme sorgte der Kinderpunsch, welcher von der Gaststätte "Zur Straßenbahn" gestfitet wurde. Der Nikolaus war auch da und übergab den Kindern kleine Geschenke.

Christbaumverkäufer Herr Keller spendete 300,- € und der Gewerbeverein erhöhte auf 500,- €, die der Kirchnerschule zu Gute kommen. Zudem kam noch ein Christbaum, welcher von Herrn Leister von der Frankfurter Volksbank ersteigert und dann der Kirchnerschule geschenkt wurde.

Die Kinder der Klasse 3c hatten großen Spaß diesen zu schmücken!

Vielen Dank auch an Stadtbezirksvorsteher Herr Wilcken für die Organisation des tollen Samstagnachmittags!